Donnerstag, August 13, 2020
Uncategorized

Der Stand der Mode: Black Lives Matter entzündet die offene Saison für Rassismus; Angebliche nachteilige Praktiken bei Elyse Walker, Reformation, ban.do und mehr

Der Stand der Mode: Black Lives Matter entzündet die offene Saison für Rassismus; Angebliche nachteilige Praktiken bei Elyse Walker, Reformation, ban.do und mehr

Die jüngsten Morde an George Floyd, Breonna Taylor und Ahmaud ArberyIn Verbindung mit der Aufregung, Paranoia, Unruhe und Langeweile durch die Quarantäne von Covid haben die rassistischen Praktiken in der Welt und in der Modebranche in der Vergangenheit und Gegenwart explosionsartig in den Fokus gerückt.

Der Stand der Mode Black Lives Matter entzündet die offene Saison für Rassismus Angebliche nachteilige Praktiken bei Elyse Walker Reformation ban.do und mehr - Der Stand der Mode: Black Lives Matter entzündet die offene Saison für Rassismus; Angebliche nachteilige Praktiken bei Elyse Walker, Reformation, ban.do und mehr
@Diet_Prada

Jetzt, da sich die Nation mit der # BlackLivesMatter-Bewegung auf Märsche und Sammelrufe eingestellt hat, um Polizeibrutalität und Rassismus im Allgemeinen zu beenden, haben mehrere Modemarken, darunter Zimmermann, Eugenia Kim (über die wir hier geschrieben haben), Revolve, ban.do, Reformation, und Forward von Elyse Walker wurden gerufen, weil sie der Sache nur Lippenbekenntnisse gegeben haben. Nach Kommentaren und Geständnissen ehemaliger Arbeiter hinter den Kulissen sind diese Marken angeblich diskriminierend und unfair gegenüber ihren Arbeitern und Kunden von Farben.

1591676217 664 Der Stand der Mode Black Lives Matter entzündet die offene Saison für Rassismus Angebliche nachteilige Praktiken bei Elyse Walker Reformation ban.do und mehr - Der Stand der Mode: Black Lives Matter entzündet die offene Saison für Rassismus; Angebliche nachteilige Praktiken bei Elyse Walker, Reformation, ban.do und mehr
@ ElyseWalker

Während ihre Social-Media-Beiträge zeigen, dass ihnen die Bewegung für Rassengleichheit am Herzen liegt, deuten die Kommentare ehemaliger Mitarbeiter darauf hin, dass sie im wirklichen Leben nicht den Weg gehen. Unter Elyse Walkers #BlackLivesMatter Post schrieb @RachMoon: “Wenn schwarze Leben wichtig sind, stellen Sie bitte sicher, dass Ihre Mitarbeiter dies auf ihren Social-Media-Seiten demonstrieren und sich vor dem Posten informieren.”

Der Stand der Mode Black Lives Matter entzündet die offene Saison für Rassismus Angebliche nachteilige Praktiken bei Elyse Walker Reformation ban.do und mehr - Der Stand der Mode: Black Lives Matter entzündet die offene Saison für Rassismus; Angebliche nachteilige Praktiken bei Elyse Walker, Reformation, ban.do und mehr

In einem Folgebeitrag auf der Seite von @ ElyseWalker mit dem Namen “Change” schrieb ein anonymer Benutzer (der bemerkte, dass seine Kommentare immer wieder gelöscht wurden, also erstellte er den Namen @EwKeepsBlockingMe): ” Ich werde diesen Beitrag überwachen, um festzustellen, ob Sie ihn entfernen. Sie sind eine der rassistischsten Boutiquen, für die ich gearbeitet habe. Sie haben weiße Menschen farbigen vorgezogen. Sie haben Ihre farbigen Mitarbeiter mit Respektlosigkeit behandelt. “ Lesen Sie weiter unten:

1591676217 631 Der Stand der Mode Black Lives Matter entzündet die offene Saison für Rassismus Angebliche nachteilige Praktiken bei Elyse Walker Reformation ban.do und mehr - Der Stand der Mode: Black Lives Matter entzündet die offene Saison für Rassismus; Angebliche nachteilige Praktiken bei Elyse Walker, Reformation, ban.do und mehr
1591676218 577 Der Stand der Mode Black Lives Matter entzündet die offene Saison für Rassismus Angebliche nachteilige Praktiken bei Elyse Walker Reformation ban.do und mehr - Der Stand der Mode: Black Lives Matter entzündet die offene Saison für Rassismus; Angebliche nachteilige Praktiken bei Elyse Walker, Reformation, ban.do und mehr

Diese Schreie des Foulspiels gingen bei den Marken Bando weiter, deren CCO Jen Gotch zugab, rassistische Dinge zu sagen und zu tun. Sie verabschiedet sich von “lernen, wachsen, und heilen.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Fashion Bomb Daily (@fashionbombdaily) am 7. Juni 2020 um 11:41 Uhr PDT

1591676218 131 Der Stand der Mode Black Lives Matter entzündet die offene Saison für Rassismus Angebliche nachteilige Praktiken bei Elyse Walker Reformation ban.do und mehr - Der Stand der Mode: Black Lives Matter entzündet die offene Saison für Rassismus; Angebliche nachteilige Praktiken bei Elyse Walker, Reformation, ban.do und mehr

Revolve, ein weiteres Unternehmen, das zugab, nicht früh genug auf die # BlackLivesMatter-Bewegung reagiert zu haben (oder beim Zupfen von Influencern vielfältig zu sein – etwas, worüber wir 2018 geschrieben haben), gab schließlich zu und sagte, sie würden sich nach innen wenden, um das Problem zu beheben und Schaffung eines 1-Millionen-Dollar-Fonds mit Spenden an die Familien von George Floyd, Ahmaud Arbery und Breonna Taylor.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von REVOLVE (@revolve) am 3. Juni 2020 um 16:06 Uhr PDT

Ihre Absichten scheinen gut zu sein, und wir können nur hoffen, dass ihre Gefühle aufrichtig sind! Wir können jedoch nicht umhin zu glauben, dass in ein paar Wochen alle oben genannten Marken wieder wie gewohnt funktionieren werden.

1591676218 289 Der Stand der Mode Black Lives Matter entzündet die offene Saison für Rassismus Angebliche nachteilige Praktiken bei Elyse Walker Reformation ban.do und mehr - Der Stand der Mode: Black Lives Matter entzündet die offene Saison für Rassismus; Angebliche nachteilige Praktiken bei Elyse Walker, Reformation, ban.do und mehr

Wir waren alle schon einmal hier. In der Juli-Ausgabe 2008 der Vogue Norman Jean Roy schrieb einen Artikel mit dem Titel „Ist Mode rassistisch? ” und die Eröffnungszeile beinhaltete jemanden, der die Augen verdrehte und fragte, ob wir noch darüber sprachen. Das war im Jahr 2008. Es ist 2020. Die Menschen stecken in ihren Wegen fest und es scheint, dass sich nicht viel geändert hat.

1591676219 477 Der Stand der Mode Black Lives Matter entzündet die offene Saison für Rassismus Angebliche nachteilige Praktiken bei Elyse Walker Reformation ban.do und mehr - Der Stand der Mode: Black Lives Matter entzündet die offene Saison für Rassismus; Angebliche nachteilige Praktiken bei Elyse Walker, Reformation, ban.do und mehr

Aber hier ist, was sich ändert: Durch die Macht von Social Media und Smartphones wurde schlechtes Benehmen ermahnt und aufgedeckt. Wir haben jetzt die Wahl, in dem, was wir lesen und wo wir einkaufen. Die Macht liegt in unseren Händen und Kreditkarten, um zu bestimmen, wo und wie wir unser Geld ausgeben. Und wir haben die Macht, uns zurückzuhalten, bis eine Marke wirklich gezeigt hat, dass sie unseren Dollar wertschätzt.

1591676219 699 Der Stand der Mode Black Lives Matter entzündet die offene Saison für Rassismus Angebliche nachteilige Praktiken bei Elyse Walker Reformation ban.do und mehr - Der Stand der Mode: Black Lives Matter entzündet die offene Saison für Rassismus; Angebliche nachteilige Praktiken bei Elyse Walker, Reformation, ban.do und mehr

Wir werden uns an viele der oben genannten Marken wenden, um herauszufinden, wie wir ihnen helfen können, sich zu verändern und zu verändern, wenn Veränderungen wirklich das sind, was sie wünschen.

Besuchen Sie bis dahin FashionBombDailyShop.com, eine wachsende E-Commerce-Plattform, die für Designer aller Farben wirbt und für alle Größen bis zu einer Größe von 5XL geeignet ist. Fashion Bomb Daily und Fashion Bomb Daily Shop leben wirklich und vertreten den Satz, dass Mode ist für alle da.

Liebeslicht,

 

 

gif;base64,R0lGODlhAQABAAAAACH5BAEKAAEALAAAAAABAAEAAAICTAEAOw== - Der Stand der Mode: Black Lives Matter entzündet die offene Saison für Rassismus; Angebliche nachteilige Praktiken bei Elyse Walker, Reformation, ban.do und mehr

Mary Payne
the authorMary Payne

Schreibe einen Kommentar